Naturheilkunde für Ihr Tier

Katze Saphira

Naturheilkunde für Ihr Tier

Je nach den Ergebnissen der Erstanamnese und Ganganalyse richte ich die Therapie aus. So kann es sein, dass ich eine Gabe von Kräutern in Kombination mit einer Blutegelbehandlung bei Arthrose wähle. Oder bei Hautproblemen eine homöopathische Verordnung mit gleichzeitiger Lasertherapie einsetze.
Es ist ebenfalls möglich, dass ich bei Verdauungsproblemen eine Ernährungsumstellung in Kombination mit Akupunktur empfehle.

Bei Störungen des Bewegungsablaufes bei Hund, Katze und Pferd nehme ich eine osteopathische Behandlung zur Lösung der Blockaden vor und entscheide danach, welche weitere Therapie zur Genesung beitragen kann.

Bei Rittigkeitsproblemen bei Pferden nehme ich immer innerhalb der Osteopathiebehandlung eine Sattelanalyse mit anschließender Beratung vor.